Versteckter Zucker

Beim Blick auf die Zutatenliste ist es gar nicht so einfach, den enthaltenen Zucker auch wirklich zu erkennen. Etwa 50 verschiedene Zuckerarten kommen in unseren Lebensmitteln vor.  Manche sind ziemlich offensichtlich als Zucker zu erkennen, bei vielen vermutet man aber auf den ersten Blick nicht, dass sich dahinter eine Zuckerart verbirgt.

 

Hinter all diesen Begriffen kann sich Zucker in der Zutatenliste verstecken:

 

  • Dextrin / Maltodextrin / Weizendextrin
  • Dextrose
  • Dicksaft
  • Fruchtextrakt
  • Fruchtpüree
  • Fruchtsüße / Apfelsüße / Traubensüße
  • Fruchtzucker
  • Fruktose
  • Fruktose-Glukose-Sirup
  • Fruktose-Sirup
  • Gerstenmalz / Gerstenmalzextrakt
  • Glukosesirup
  • Glukose
  • Glukose-Fruktose-Sirup
  • Glukosesirup
  • Honig
  • Inulin
  • Invertzucker
  • Joghurtpulver
  • Karamellsirup
  • Karamellzuckersirup
  • Konzentrierte Fruchtsäfte / Fruchtsaftkonzentrat
  • Laktose
  • Magermilchpulver / Vollmilchpulver
  • Maltose
  • Malzextrakt
  • Malzzucker
  • Milchzucker
  • Molkenerzeugnis / Molkenpulver / Süßmolkenpulver
  • Oligofruktose / Raffinose
  • Oligofruktosesirup
  • Polydextrose
  • Raffinadezucker
  • Rohrzucker
  • Saccharose
  • Traubenzucker
  • Zuckerrübensirup

2 Antworten

  1. “Hinter all diesen Begriffen kann sich Zucker in der Zutatenliste verstecken” Hier wird leider nicht klar, welche von denen in der Nährwerttabelle unter “davon Zucker” summiert werden müssen.

    Wenn die alle unter “davon Zucker” fallen würde, wäre es mir ja egal wie die heißen. Ich könnte einfach darauf achten wie viel % Zucker drin ist. Aber es gibt Kekse mit 26g/100g “davon Zucker” die sind süß wie die Pest und enthalten Karamellzuckersirup, der vermutlich nicht summiert werden muss.

    1. Vielen Dank für den Hinweis. Die Angabe „davon Zucker“ bei der Nährwertkennzeichnung ist die Menge der Einfach- und Zweifachzucker (also Mono- und Disaccharide), die im Produkt enthalten sind. Es sind also alle Zucker, die sich in den einzelnen Zutaten eines Lebensmittels befinden. Darum ist diese Angabe schon ganz aussagekräftig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fülle die beiden Felder aus und du erhältst dein kostenloses Rezeptbuch sofort kostenlos per E-Mail zugeschickt

Marketing von