Hausbruch Haake

12 von 12 im Juni: Ein ganz entspannter Sonntag

Gestern war der 12. Juni und das hieß für mich auch in diesem Monat wieder: 12 von 12 – mein Tag in Bildern. Das ist eine alte Bloggertradition, die ich bei Judith Peters in der Content Society kennengelernt habe. Es geht darum, einen ganz normalen Tag in Bildern festzuhalten.

 

In diesem Monat fiel der 12. mal wieder auf einen Sonntag. Nach einer recht turbulenten Woche mit Fußballverletzung bei meinem Sohn mit Krankenhausbesuch, weil kein Arzt in der Umgebung kurzfristig Termine hatte (ich hätte einen Notfalltermin am 4. Juli bekommen können) und Übernachtungsbesuch von meiner Tochter habe ich den Großteil des Tages ganz entspannt verbracht.

 

Hier also mein 12. Juni in Bildern.

 

Frühstück im Garten
Frühstück im Garten. Auch in Hamburg ist es inzwischen sommerlich warm und wir frühstücken draußen. Auf Wunsch meiner Tochter gab es heute seit langem mal wieder Kaiserschmarren.

 

Bahnverbindung
Die Freundin meiner großen Tochter ist bei uns zu Besuch und reist heute wieder ab. Wir bringen sie noch zum Zug. Am Bahnhof habe ich vergessen, Fotos zu machen. Wir waren so spät dran wie nie und erst 5 Minuten vor Abfahrt des Zuges am Bahnhof. Baustellen und Stau kurz vorm Bahnhof haben uns aufgehalten. Sie ist mit dem 9-Euro-Ticket unterwegs und es waren wieder Menschenmassen unterwegs. So konnte sie nur noch einen Stehplatz direkt an der Tür ergattern.

 

Chillen im Garten
Nach dem Mittagessen genieße ich den Nachmittag im Garten. Richtig gut gelingt mir das „Nichts-Tun“ noch nicht. Mit drei Kindern war Zeit für mich in den letzten Jahren selten und ich bin gerade dabei, mich wieder daran zu gewöhnen, freie Zeit einfach mal zu genießen.

 

Die chinesische Hausapotheke
Mit meiner Weiterbildung zur integrativen Ernährungsexpertin bin ich so gut wie fertig. Ich finde die TCM aber so spannend, dass ich auch in meiner Freizeit gerne weiter darüber lese. Mein Bücherregal ist voll mit Büchern zu dem Thema von Claudia Nichterl, weil ich bei ihr die Weiterbildung gemacht habe. Jetzt habe ich zur Abwechslung mal ein Buch von Georg Weidinger, von dem es auch zahlreiche Bücher zur TCM gibt.

 

Chillen im Garten
Auch meine kleine Tochter hat es sich im Garten gemütlich gemacht und liest.

 

Baustelle
Ich bin normalerweise ziemlich aktiv, aber heute fällt es mir wirklich schwer, mich zu irgendwas aufzuraffen. Weil ich weiß, dass es mir gut tut, setze ich mich dann doch nochmal aufs Fahrrad und drehe eine Runde. Es ist ziemlich stürmisch heute, so dass ich die Route durch den Wald nehme. Auch hier ist mein Weg erstmal von einer Baustelle versperrt.

 

Haake Hausbruch
Fahrradtour im Wald. Wenn man dann erstmal unterwegs ist, tut es einfach nur gut und ich genieße die Natur und die Ruhe im Wald.

 

Haake Haubruch
Fahrradtour durch den Wald

 

Hausbruch Haake
Auch in Hamburg ist es teilweise ganz schön hügelig, zumindest kommt es mir hier so vor. Ich bin diese Strecke durch den Wald schon länger nicht mehr gefahren und komme ganz schön ins Schwitzen.

 

Hausbruch Haake
Kleine Pause, bevor es bergab und wieder nach Hause geht.

 

Arbeit im Garten
Zuhause muss ich noch meinen Newsletter zu Ende schreiben, der immer montags früh raus geht. Darum wird mein 12 von 12 erst am Montag fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Lets Connect!

Yvonne Grimault

Abnehmen ab 40 Abnehmcoach Yvonne Grimault

Ernährungswissenschaftlerin und Abnehmcoach

Hier auf meinem Blog nehme ich Dich mit auf eine Reise in meine ganz persönliche Welt  und natürlich als professioneller Ernährungscoach!

Mit  jeder Menge Anregungen und Tipps, leckeren Rezepten und spannenden News rund um das Thema Abnehmen ab 40 und in den Wechseljahren möchte ich Dich regelmäßig inspirieren und motivieren, an Deinem Weg zum Wunschgewicht festzuhalten.

Newsletter

Erhalte regelmäßig die neuesten Impulse und Tipps von mir.

Kategorien

Bitte fülle die beiden Felder aus und du erhältst dein kostenloses Rezeptbuch sofort kostenlos per E-Mail zugeschickt

Marketing von